Privates  

   

Anmelden  

   

Linux-Community

  1. Wem Aufbauspiele zu langweilig sind, der kann mit einem zünftigen Tornado gleich eine ganze Kleinstadt fachgerecht zerlegen. Dabei stellt man allerdings recht schnell fest, dass es die Wirbelwinde im wahren Leben gar nicht so einfach haben. Im Spiel „Trailer Trashed“ steuert der Spieler einen Tornado über eine idyllische Landschaft. In der stehen ziemlich viele Bäume, […]

    Der Beitrag Das Spiel zum Wochenende: Trailer Trashed erschien zuerst auf LinuxCommunity.

  2. Mozilla hat mehrere kritische Sicherheitslücken in seinem Browser Firefox gestopft. Betroffen sind Firefox, Firefox ESR und der Tor-Browser, der auf Firefox aufbaut. Die Entwickler von Tails haben dies zum Anlass genommen, um eine aktualisierte Fassung ihrer Distribution herauszubringen. Behoben sind die Fehler in Firefox 65.0.1, Firefox ESR 60.5.1 und im Tor Browser 8.0.6. Durch die […]

    Der Beitrag Firefox-Browser und Tails schließen Sicherheitslücken erschien zuerst auf LinuxCommunity.

  3. Die Macher der Distribution MX haben eine neue Version veröffentlicht. MX-18.1 aktualisiert im Wesentlichen die enthaltene Software und behebt Fehler. Die Installationsmedien von MX-18.1 enthalten die letzten Updates aus dem als Basis verwendeten Debian 9.7 (Strech) sowie den anitX- und MX-Repositories. So liegt Firefox jetzt in Version 65.0 vor, VLC kommt in Version 3.0.6. Fehler […]

    Der Beitrag Neue MX-Linux-Version betreibt Produktpflege erschien zuerst auf LinuxCommunity.

  4. Die Entwickler von OpenBSD haben ein eigenes rsync-Programm entwickelt. Das openrsync getaufte Tool steht unter einer BSD-Lizenz und ist mit rsync 3.1.3 kompatibel. Auch mit anderen Clients arbeitet openrsync zusammen, sofern diese die Protokollspezifikation 27 unterstützen. openrsync versteht allerdings nur einige ausgewählte Kommandozeilenparameter von rsync. Da openrsync die Sicherheitsfunktionen des Betriebssystems nutzt, läuft es derzeit […]

    Der Beitrag OpenBSD-Projekt veröffentlicht eigenes rsync-Programm erschien zuerst auf LinuxCommunity.

  5. Die KDE-Entwickler haben eine neue Version ihrer Desktop-Umgebung freigegeben. Plasma 5.15 merzt insbesondere viele „kleinere Probleme“ des Vorgängers aus. Verbessert haben die Entwickler unter anderem die Systemeinstellungen, die Integration von Nicht-KDE-Anwendungen wie Firefox sowie die Softwareverwaltung Discover. In den Systemeinstellungen haben die Entwickler viele Seiten leicht verändert und sie besser aufeinander abgestimmt. So sollen etwa […]

    Der Beitrag Neue Version von KDE Plasma verbessert Systemeinstellungen und Discover erschien zuerst auf LinuxCommunity.

   

Willkommen  

Jan Kleinert mit Pfeife

Sendungsbewusste Nichtraucher mögen es verzeihen, das Bildes legt richtigerweise nahe, dass dies die Seite eines Pfeifenrauchers ist. Gänzlich unabhängig solcher Laster lässt mir mein Beruf nur wenig Freizeit übrig, weshalb die Site nur Schritt um Schritt wächst. Aber da Sie mal hier sind, dann schauen Sie sich um.

In Hauptberuf bin ich Chefredakteur des deutschsprachigen Linux-Magazins. Das hat naturgemäß viel mit Linux zu tun, weshalb auf dieser Site - wenn sie denn mal fertig ist - auch viel von Linux steht.

Der Bereich "Privates" in diesem Webauftritt ist schnell durchsurft. Das hat ein wenig mit dem Schutz von Privatsphäre zu tun, mehr noch aber damit, dass ich mangels Freizeit kaum Berichtenswertes über ausgedehnte Aktivitäten vorzuweisen habe.

   
© Jan Kleinert